Ich bin

Manuela Wietlisbach

Gesundheits- und Lebensberaterin

 

 

Geboren 1966, ein erwachsener Sohn, s'Nani von Jelena und Livia, in liebevoller Partnerschaft mit Bruno Dörig 

Inmitten der Natur im Toggenburg lebend,

das Meer liebend ;-)

 

Ich lernte Internationale Telefonistin und arbeitete in verschiedenen Berufen, in denen ich immer wieder den Kontakt zu Mensch und Tieren pflegen durfte.

Eine Hautkrebserkrankung weckte in mir das "Wissen", dass nicht alles so ist, wie es scheint und alles einen tieferen Sinn hat.

Eine der wichtigsten Erkenntnisse meiner Erkrankung war:

"Es ist ein grosser Irrtum zu glauben, dass eine Krankheit bekämpft werden muss. Nichts muss einfach nur weggehen, WIR dürfen zu etwas hingehen; zur Gesundheit und der Liebe zu uns und zur Liebe für unsere Umgebung, und dadurch zur Achtsamkeit im alltäglichen Tun und Sein." Dazu bedarf es des Annehmens, des Bejahens, der Selbsterkenntnis,  und der Konfliktbereinigung.

Immer wieder bin ich auf diesem Weg, den für mich richtigen Menschen und ihren Heilweisen begegnet, Menschen die ihr Wissen und ihre Erfahrungen weitergeben. Dafür Danke ich meinen Lehrern.

Ich verzichte hier bewusst auf eine Aufzählung meiner Ausbildungen. Alle in meinen Angeboten aufgeführten Anwendungen zählen zu meinem Werdegang und dem Menschen, der ich heute bin.

Mein Lebensmut und meine Neugier, gepaart mit Achtsamkeit gegenüber allem was ist, sind meine Antriebsmotoren.